Auf dem Weg ins Licht

auf_dem_weg_ins_licht.pdf
Als das Schicksal zuschlägt, kann Mirijam Erd keinen klaren Gedanken fassen. Warum musste ihr kleiner Sohn Louis sterben? Er war doch gerade erst zwei Jahre alt. Schon kurz nach seiner Geburt war er sehr krank, und es schien, dass die vielen Behandlungen vieles eher verschlimmerten als verbesserten. Nach Louis' Tod hadert Mirijam Erd mit sich, den Ärzten, den Therapeuten, ihrer Familie. Doch langsam öffnet sie sich der bitteren Wahrheit, die ihr das Schicksal zugemutet hat. Es wird ihr zur Gewissheit, dass es Louis dort, wo er nun ist, gut geht. Sie weiß, Louis' größter Wunsch ist es, dass seine Mutter wieder glücklich werden kann. Von diesem Wissen getröstet, beginnt sie ihren kleinen Sohn loszulassen. Und so paradox es klingt: Je mehr sie sich von ihm löst, desto inniger wird ihre Verbindung zu ihm. Lange hat Mirijam Erd dieses Buch nicht schreiben wollen, bis sie plötzlich wusste: Jetzt ist es Zeit. Und sie hat gut daran getan, nicht nur um ihrer selbst willen, sondern für alle Menschen, die damit leben müssen, ein Kind oder einen geliebten Menschen verloren zu haben. Mirijam Erds Erfahrungen machen Mut und lassen Hoffnung wachsen, wo vorher Tränen und Trauer waren.
  • Publish Date
    :
    2011-06-07
  • Publisher
    :
    Books On Demand
  • Author
    :
    Mirijam Erd
  • ISBN:
    ISBN
    :
    9783842324329
diamondwillow.ca 2018